Reit-, Fahr- und Zuchtverein Niederoderwitz e.V.
Reit-, Fahr- und Zuchtverein Niederoderwitz e.V.

Nachrichtenarchiv der letzten Jahre

Unser neues Bemer-Set

Seit Ende Januar 2022 ist unser Verein im Besitz eines kompletten Bemer Horse-Sets für unsere Pferde. Dank der Unterstützung der Arztpraxis von Dr. Gottfried Hanzl ist es uns nun möglich mit der Wirkung der elektromagnetischen Felder des Bemer-Sets das Wohlbefinden unserer Pferde zu verbessern und Heilungsabläufe nach Verletzungen zu unterstützen. 

Traditioneller Herbstritt zum Abschluss der grünen Saison am 9. Oktober 2021

Nach einem Jahr Pause hatten wir wieder zu unserem traditionellen Herbstritt eingeladen, der in unserem Verein alljährlich das Ende der grünen Saison einleitet. Schönster Sonnenschein begleitete die 10 Reiter und 4 Kremser auf die Strecke durch das Königsholz und sorgte für eine wieder rundum gelungene Veranstaltung.

Erfolgreiche Spendenaktion auf 99funken.de - 31.07.2020

Seit der Vereinsgründung vor 30 Jahren nutzt unser Reitverein den Stall an der Kirchstraße 9 in Oderwitz für seine Pferde. Dabei war das Objekt immer über zeitlich begrenzte Verträge an den Verein verpachtet gewesen. Da in den nächsten Jahren einige größere Instandhaltungen anstehen und die Zukunft des Vereins dauerhaft gesichert werden soll, entstand der Wille den Hof als Verein zu kaufen.

Erfreulicherweise konnte dazu mit dem bisherigen Besitzer, der Niederoderwitz Agrar GmbH, Einigung erzielt werden. Da auch die Finanzierung des Kaufpreises durch ein Darlehen der Sparkasse gesichert ist, wird der Pferdestall noch in diesem Sommer in Vereinsbesitz übergehen.
Jedoch sind damit auch weitere Kosten verbunden, wie beispielsweise die Grunderwerbsteuer, die unseren Vereinsbeutel belasten und notwendige Mittel für die kommenden Sanierungsmaßnahmen binden. So sind in den nächsten Jahren Maßnahmen zur Erweiterung der Umkleide- und Sattelräume sowie zur Instandhaltung der Pferdeboxen und Koppelflächen geplant.

Zur Finanzierung der Kaufnebenkosten hatten wir im Juli eine Spendenaktion auf der Plattform 99funken.de der Sparkasse laufen, bei der wir 2.640 Euro einsammeln konnten.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei den Unterstützern:

 

Dr. Gottfried Hanzl

Pflege mit Herz, Ivette Riegel

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

Jens Böhme

Madeleine Gedlich

Armin Koch

Cornelia Fechler

Carola Höhne

Stefan Höhne

Thomas & Annegret Müller

Familie Mayer

Therapiehof Stella e.V.

Carsten Schmidt

Antje Nitsch

Ingrid Mayer

Heiner Salomo

Nadine Hempel

Ilka Wagner

Hirschfelder Sportverein e.V.

Eric Waterstrat - Debeka Versicherung

Anke Lorenz

Nicole Nicolaus

Doreen Hensel

Mario Lellek

Ines Rücker

Oliver Hofmann

v.l.n.r.: Lilly, Julia, Anny, Amelie, Katja, Liesbeth, Aylin

Lehrgang zum Basispass Pferdekunde - 02.11.2019

Nach langer Zeit fand vom 30. Oktober bis 02. November mal wieder ein Lehrgang zum Basispass Pferdekunde in unserem Stall statt. 16 Kinder und Jugendliche aus unserem Verein hatten sich dazu angemeldet, sodass wir sogar zwei Prüfungstage brauchten, bis alle ihre Abzeichenprüfung erfolgreich absolvieren konnten. Inhalte dabei waren neben dem allgemeinen Umgang mit dem Pferd auch Fütterung, Sattel- und Zaumzeug, Pferdepflege und das Verladen auf den Hänger. Ein herzlicher Dank geht auch an unsere Cheftrainerin Ines Rücker, welche die Prüflinge während des Lehrganges optimal vorbereitet hat.

 

 

hinten v.l.n.r.: Anni, Theresa, Helena, Emily, Luise vorne v.l.n.r: Emilia, Sophie, Freya

Herbstritt ins Königsholz am 12.10.2019

Auch unseren traditionellen Herbstritt hatten wir wieder im Programm. Bei schönstem Sonnenschein ging es um 10.00 Uhr für die zehn Reiter und vier Kremser auf die Strecke, die uns von der Pferdesportanlage einmal durchs Königsholz und wieder zurück führte. Ein perfekter Abschluss für die grüne Saison 2019.

Artos geht in den Ruhestand - 01.09.2019

Unser Schulpferd Artos ist nun auf eine schöne Rentnerkoppel im nahegelegenen Hainewalde gezogen. Wir danken ihm für seinen hervorragenden Job im Reitbetrieb in den vergangenen Jahren und wünschen ihm ein schönes und entspanntes Rentnerleben.

Sitzschulung mit Franziska Horschig am 23.03.2019

Am 23.03. fand bei uns auf der Pferdesportanlage in Oderwitz ein Sitzschulungslehrgang mit Franziska Horschig statt. Bei bestem Frühlingswetter fanden sich 9 Reiter/Pferd-Paare auf unserer Anlage ein, um sich unter die Lupe nehmen zu lassen. So durfte jeder Teilnehmer mehrmals seinem Helfer das Pferd in die Hand drücken, um Bewegungsschulung auf dem Balimo durchzuführen oder auch damit Franziska vorhandene Blockaden lösen konnte. Zudem nahm man sich gemeinsam auch Muskelgruppen mit leichten Defiziten vor, um dem Reiter zu zeigen, welche Übungen als Ausgleich oder Ergänzung unabdingbar sind für gefühlvolles und geschmeidiges Reiten. Bei jedem der 9 Paare konnte man eine deutliche Verbesserung sehen und unsere Kinder versuchen die gewonnen Erkenntnisse in Vorbereitung auf die Turniersaison 2019 umzusetzen.

RFZV Niederoderwitz e.V.

Adresse:

Kirchstraße 9

02791 Oderwitz

 

Telefon: +49 173 6784714

(Ansprechpartner Oliver Hofmann)

E-Mail: pferdesport.oderwitz@gmail.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RFZV Niederoderwitz e.V.

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.