Reit-, Fahr- und Zuchtverein Niederoderwitz e.V.
Reit-, Fahr- und Zuchtverein Niederoderwitz e.V.

Saison 2022

Pferdeleistungsschau Kodersdorf

 

Katharina Wick und Elblings Rubin vertraten unseren Verein am 10.09.2022 bei der jährlichen Pferdeleistungsschau des PSV Geyersberg Kodersdorf. Trotz eines Patzers in der Galopptour reichte die Wertnote 6,4 noch für den 7. Platz in der Dressurprüfung Klasse A*.

20. Reiterfest Großhennersdorf

 

Bereits eine Woche nach dem Breitensportturnier in Zittau ging es für unsere Reiter-Pferd Paare nach Großhennersdorf zum diesjährigen Breitensportturnier des Vereins. Direkt zu Beginn des Wettkampftages konnten wir einen Sieg in der Dressur Schritt-Trab verzeichnen. Eleni Urland und Fabiola konnten sich mit Wertnote 7,0 ihre erste gemeinsame goldenen Schleife abholen. Im Anschluss holten sich Norah Krowiorsch und Tanja einen tollen zweiten Platz im Longenreiterwettbewerb ab. Tanja blieb dem zweiten Platz auch in dem nächsten Wettbewerb treu. Mit Reiterin Neele Neubieser holten sich die beiden ihre silberne Schleife im Reiterwettbewerb Schritt-Trab ab. Auch Fabiola blieb ihrer Bilanz treu und konnten in diesem Wettbewerb mit Katy Menzel und Wertnote 7,5 den Sieg für unseren Verein holen. Mit ihrer Zweiten Reiterin Felicitas Zschuppe konnte sich Fabiola noch auf dem dritten Platz einreihen. Im Reiterwettbewerb mit Galopp holten sich dann Elblings Rubin und Anni Nitsch noch einen vierten Platz ab, bevor das Tageshighlight vor der Tür stand. In der E Dressur, Qualifikation zum OBNC 2022, siegten Anny Menzel und Elblings Rubin mit 7,6 und Marie Bode und Selina konnten sich noch mit einer 7,1 über den Vierten Platz freuen.

 

Am Sonntag stand dann noch für unsere jüngsten der Führzügelwettbewerb bis 7 Jahre an. Hier konnte sich Hedda Schneider auf Mickie über einen tollen 3. Platz freuen. Mia Model und Mickie holten Platz 5. und unsere beiden Mädels Jasmin Schäfer und Melina Mehnert auf Fabiola ex aequo den 6. Platz.

3. Breitensportturnier Zittau

 

Am Wochenende ging es für einige unserer Mitglieder nach Zittau zum 3. Breitensportturnier auf der Anlage des OSV Zittau. Highlight des Tages war die E Dressur, die wieder eine Wertungsprüfung zum diesjährigen OBNC war. Unsere Haflingerstute Selina überzeugte die Richter mit ihren beiden Reiterinnen. So konnte sich Theresa Schmidt über Wertnote 7,7 und Platz 3 freuen und Marie Bode über Wertnote 7,0 und Platz 8. Zudem belegte Katy Menzel mit Fiona Platz 3 im Reiterwettbewerb Schritt-Trab.

Am Nachmittag waren dann die Kleinsten am Start. Hier mussten sich unsere Kids nur der verdienten Siegerin geschlagen geben. Melina Mehnert landetet auf Platz 2, Julia Rößler auf Platz 3 und Sarah Gedlich auf dem 4. Platz. 

Viele Platzierungen für unseren Verein in Kemnitz

 

Bereits eine Woche nach unserer Pferdeleistungsschau fuhren wir mit 4 Pferden zum Reitverein Kemnitz für die "kleine" Pferdeleistungsschau.

In der ersten Prüfung des Tages, dem Dressurwettbewerb E5 mit Qualifikation zum diejährigen OBNC, konnte sich Liesbeth Riegel mit ihren Ponys Dornröschen und Grenzhoehes Inez die Plätze 3 und 5 sichern.  Anny Menzel konnte sich mit Elbings Rubin auf Rang 4 noch dazwischen schieben mit Wertnote 7,0. Im Reiterwettbewerb danach kann sich Eleni Urland auf Tanja über den 5. Platz freuen, in einem 24 Teilnehmer starken Starterfeld.

Auch auf dem Springplatz konnte sich unser Verein über eine Schleife freuen. Vanessa Gedlich und Fiona erritten sich im Kreuzspringen einen tollen 3. Platz. Im Führzügelwettbewerb holt sich Tanja ihre Zweite Schleife des Tages, zusammen mit Lea Müller im Sattel.

Die Letzte Dressurprüfung des Tages war eine A* Dressur, mit Qualifikation zur diesjährigen Kreismeisterschaft des Landkreises Görlitz. Diese konnten Elblings Rubin und Katharina Wick mit Wertnote 7,7 für sich entscheiden.

Pferdeleistungsschau Kamenz-Jesau im Juni

 

Am 17. und 18. Juni ging es für einige unserer Vereinsmitglieder zur Pferdeleistungsschau des Reitclub Kamenz. Am Freitag ging es bereits nach dem Mittag los, mit einer Dressurprüfung der Kl. E. Diese konnten Katharina Wick und Elblings Rubin mit Wertnote 7,9 für sich entscheiden. Und auch in dem anschlißenden Dressurwettbewerb E8 überzeugt Elblings Rubin mit seiner Reiterin Anny Menzel (Wertnote 7,2) und holte sich seine zweite goldene Schleife des Tages ab. Wir gratulieren Anny Menzel zu ihrem ersten Sieg in einer E-Dressur.

 

Am Samstagmorgen stand dann zuerst die Dressurprüfung Kl. A für Katharina Wick und die beiden Pferde Selina und Elblings Rubin an. Während es bei der Hafistute leider etwas an Losgelassenheit mangelte, konnte sie sich mit Elblings Rubin noch auf dem 7. Platz einreihen. Darauf folgend standen für einige unserer jüngeren Mädels ein Reiterwettbewerb Schritt-Trab an. Hier konnten sich Katy Menzel und Mickie über den 2. Platz freuen und Nele Neubieser auf Elblings Rubin über einen schönen 4. Platz.

Am Nachmittag durften zuerst unsere jüngsten Vereinsmitglieder zeigen, was sie können. Im Führzügelwettbewerb können sich Tamara Höhne auf Mickie über einen 2. Platz freuen und ihre Schwester Tabea Höhne auf Fabiola über den 8. Platz. Im anschließenden Reiterwettbewerb mit Galopp kann sich Katharina Döring noch über ihren ersten Sieg freuen. Zusammen mit Selina und einer Wertnote von 8,1 holten sich die beiden ihre verdiente Goldene Schleife ab.

Auswärtserfolge unserer Mitglieder im Mai

Einige unserer Vereinsmitglieder waren bereits im Mai auf Turnieren in Sachsen unterwegs. So unter anderem zur Pferdeleistungsschau in Pirna-Jessen, wo Gertrud Riegel mit Dornröschen den 2. Platz im Führzügelwettbewerb belegte. Liesbeth und Gertrud Riegel waren auch beim Pferdesporttag in Moritzburg am Start. Liesbeth belegte im Dressurwettbewerb mit Dornröschen den 3. Platz und Gertrud erritt sich im Führzügel widerum eine silberne Schleife für den 2. Platz.

Auch Katharina Wick war bereits in der Region unterwegs und belegte mit Elblings Rubin den 8. Platz in der Dressurprüfung Kl. A* zum Großen Kemnitzer Reit- und Springturnier.

Breitensporttag Horka am 24.04.2022

Für den Großteil unserer Vereinsmitglieder steht der Saisonstart erst Ende Mai zum ersten Heimturnier an. Jedoch waren auch an diesem Turnierwochenende schon Niederoderwitzer Pferdesportler beim Breitensporttag in Horka aktiv. Liesbeth und Gertrud Riegel starteten mit ihren Pferden Dornröschen und Grenzhoehes Inez für unseren Verein in die Saison. Liesbeth und Dornröschen holten sich dabei den Sieg in der E-Dressur mit Hilfszügeln und auch Gertrud konnte eine kleine Schleife im Führzügelwettbewerb mitnehmen.

RFZV Niederoderwitz e.V.

Adresse:

Kirchstraße 9

02791 Oderwitz

 

Telefon: +49 173 6784714

(Ansprechpartner Oliver Hofmann)

E-Mail: pferdesport.oderwitz@gmail.com

Druckversion | Sitemap
© RFZV Niederoderwitz e.V.

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.