Reit-, Fahr- und Zuchtverein Niederoderwitz e.V.
Reit-, Fahr- und Zuchtverein Niederoderwitz e.V.

Die Pferdezucht der LPG "Neues Leben" in den 1980ern

Fohlenschau 1986 in Niederoderwitz

Eine der Hauptaufgaben der Sektion Pferdesport in den 1980ern war die Ausbildung der Jungpferde, welche die LPG "Neues Leben" selbst züchtete und später exportierte. Das war eine anspruchsvolle Aufgabe, da oftmals fünf oder mehr Fohlen pro Jahr geboren wurden. Der Pferdebestand im Reitstall lag nicht selten bei über 30 Tieren.

Zur Präsentation des jährlichen Pferdenachwuchses wurde insbesondere in der zweiten Hälfte des Jahrzehnts eine jährliche Fohlenschau im Juni abgehalten, auf der die im letzten Zuchtzeitraum geborenen Fohlen vorgestellt wurden. Nur wenige der Jungtiere blieben dauerhaft im Pferdebestand der Sektion, der eigentlich fast nur aus Zuchtstuten und deren Nachwuchs bestand. Wallache oder gar Hengste waren nicht zu finden. Die meisten Fohlen wurden früher oder später verkauft.

Fohlen der Sektion in den 1980ern:

RFZV Niederoderwitz e.V.

Kirchstraße 9

02791 Oderwitz

 

Telefon: +49 173 6784714

pferdesport.oderwitz@gmail.com

Aktuelle Termine:

2017

 

20.05. - Kreis-, Kinder- und Jugendspiele im Pferdesport

02.07. - 3. Oberlausitzer Nachwuchsreiterfest

18.-20.08. - 37.Pferdeleistungsschau

Hier geht´s zum

Nachrichtenarchiv.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RFZV Niederoderwitz e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.